| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Könemund löst mit einem Sieg zwei DM-Tickets

Remscheid. Thorben Könemund, der ansonsten für Bayer Leverkusen startet, ging bei den NRW-Mehrkampfmeisterschaften des Rheinischen und Westfälischen Turnerbundes in Bergisch Gladbach für den Lüttringhausener TV an den Start. Der Grund: Man kann an diesen Wettkämpfen nur teilnehmen, wenn man Mitglied in einem Turnverein ist.

In Bergisch Gladbach sicherte sich Könemund nicht nur Platz eins im Leichtathletik-Fünfkampf der männlichen Jugend M 14/M15, sondern auch die Tickets für die DM des Deutschen Turnerbundes im September in Bruchsal und die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im kommenden Jahr in Berlin. Danach sah es zwischenzeitlich nicht aus, denn Könemund machte eine Sehnenreizung in der Hüfte zu schaffen. Sogar ein Startverzicht beim abschließenden 1000m-Lauf stand im Raum. Doch der 15-jährige biss sich durch und verteidigte den ersten Platz.

(miz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Könemund löst mit einem Sieg zwei DM-Tickets


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.