| 00.00 Uhr

Leichtathletik
LG trainiert am Gardasee und in Reinshagen

Remscheid. Sonne, Sand und See. 14 Leichtathleten der LG Remscheid absolvierten mit ihren Coaches Philip Thiel und Ina Garweg sowie dem Betreuer Stefan Garweg ein Trainingslager am Gardasee. Bei Temperaturen um die 20 Grad und täglichem Sonnenschein brauchten die Betreuer kaum an der Motivationsschraube drehen. Außerdem gab es sehr gute Trainingsbedingungen im Stadion von Desenzano, wo acht Übungseinheiten stattfanden. Zweimal wurde am Strand in Sirmione trainiert. Doch auch an das Rahmenprogramm wurde gedacht. Ein Höhepunkt war der Besuch im Freizeitpark "Gardaland". Zudem stattete die Gruppe der Burg und der Altstadt von Sirmione einen Besuch ab.

Auch für die jüngeren Jahrgänge bot die LG ein Trainingscamp an. Das fand jedoch in heimischen Gefilden in der Sporthalle West in Reinshagen statt. 35 Athleten, um die sich Claudia Vogel, Jörn Abrahams, Ramona Bothe, Volker Schumacher und Silke Velten kümmerten, trainierten und spielten jeweils sechs Stunden täglich. Besonders beliebt waren die Staffelspiele, aber auch einige Technikeinheiten flossen in das Programm ein.

(miz)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: LG trainiert am Gardasee und in Reinshagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.