| 00.00 Uhr

Handball
Panther verlieren Spitzenspiel

Handball: Panther verlieren Spitzenspiel
Panther-Trainer Boris Komuczki und sein "Co" Marcel Mutz (li.) haben ob der gezeigten Leistung Redebedarf. FOTO: Moll
Remscheid. Handball-Oberliga: 22:27-Niederlage beim direkten Verfolger Aldekerk. Beide Teams nun punktgleich. Von Frank Lorenzet

TV Aldekerk - Bergische Panther 27:22 (17:10) - Hängende Köpfe bei den Panthern: Im Topspiel gab es beim direkten Verfolger eine letztlich verdiente Niederlage. Nun führen Aldekerk und die Panther punktgleich die Tabelle an.

Dabei sah es für die Gäste aus dem Bergischen gut aus. Nach zehn Minuten führte das Team von Panther-Trainer Boris Komuczki mit 5:4. Doch mit zunehmender Spieldauer verloren die Gäste dann im Angriff immer mehr den Faden. Zudem fingen sie sich zu viele unnötige Zeitstrafen ein, was zur Folge hatte, dass sie bis zum Seitenwechsel insgesamt zwölf Minuten in Unterzahl agieren mussten. Das nutzten die Hausherren eiskalt, drückten extrem aufs Tempo und kamen über 10:6 (17.) und 13:8 (22.) zu einer doch sehr deutlichen Führung in der Pause.

Danach waren die Panther wieder wacher und verkürzten auf 14:17 (35.). Doch dann besiegelten erneute Unkonzentriertheiten und vergebene Torchancen das Schicksal der Bergischen. Spätestens beim 23:17 (50.) war die Entscheidung zugunsten der Gastgeber gefallen.

"Wir hatten zu viele individuelle Ausfälle. Keiner hat Normalform erreicht", polterte Panther-Co-Trainer Marcel Mutz in seiner ersten Enttäuschung. "Wir sind immer noch punktgleich mit dem Tabellenführer. Darum werte ich die Niederlage auch nicht als Rückschlag", erklärte Mutz, der bereits den Blick auf die nächste Partie richtete: "Wir müssen die Köpfe schnell frei bekommen und nächste Woche gegen Rheinhausen dann die Punkte zurückholen."

Panther-Tore: Zapf (6/4), Wolter, Ueberholz (je 4), Jesussek, Kluge (je 3), de la Fuente, Faust (je 1).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Panther verlieren Spitzenspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.