| 00.00 Uhr

Lokalsport
RTV gegen Altstadt - Lokalderby und Gipfeltreffen

Remscheid. (BM) Volleyball-Bezirksliga, Frauen: Remscheider TV - SG Altstadt Lennep - Lokalderby und Spitzenspiel der Unbesiegten - das Duell des nur um einen Punkt schlechter gestellten Tabellenvierten gegen den Spitzenreiter hat was. Die Gastgeberinnen hoffen auf einen Erfolg, aber die Vorbereitung war suboptimal. Ezgi Sözen und Gizem Ergün mussten wegen Hand- bzw. Knieproblemen kürzer treten. Doch auch Lennep muss personell umstellen. Die SG hat eine sehr erfahrene Mannschaft, allerdings auch mit hohem Altersdurchschnitt. Insofern muss der RTV den Druck permanent aufrechterhalten und dabei möglichst wenig Eigenfehlern begehen.

Samstag, 15 Uhr, Wilhelmstraße.

Bezirksliga; Frauen: Remscheider TV II - ASV Wuppertal - Der RTV hat eine längere Spielpause hinter sich, weil man eine Begegnung vorgezogen hatte und an einem Spieltag pausieren musste. Doch das Team ist dafür bekannt, dass es gerade nach einer längeren Pause besonders motiviert und leistungsstark ist. Ein Handicap ist, dass das Trainergespann beim RTV gesprengt wurde, weil Christoph Wichern aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht. Mit einem von Klaus Wilhelm ausgearbeiteten Trainingsprogramm muss sich die "Zweite" jetzt einmal wöchentlich selbst trainieren.

Samstag, gegen 16.30 Uhr, Solingen.

Bezirksklasse; Damen: Remscheider TV III - TSV 87 Wuppertal - Gegen einen bezwingbar scheinenden Gegner muss RTV antreten, denn Wuppertal hat erst einen Punkt geholt. Beim RTV lichtet sich allmählich das Krankenlager, so dass Trainerin Nady Bousenane aktuell mit neun Spielerinnen rechnet. Sie selbst wird allerdings fehlen und durch Michael Schulz vertreten.

Samstag, 16.30 Uhr, Lennep, Halle Am Stadion.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: RTV gegen Altstadt - Lokalderby und Gipfeltreffen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.