| 00.00 Uhr

Volleyball
Rückschlag für den RTV im Kampf um Relegationsplatz

Remscheid. (miz) Volleyball-Bezirksliga; Damen: Remscheider TV - SG WMTV Solingen 1:3 (17:25, 25:19, 24:26, 23:25) - Einen herben Dämpfer im Kampf um den Relegationsplatz mussten die Remscheiderinnen einstecken. Gegen den Drittletzten zeigte der RTV die bisher schlechteste Saisonleistung und verlor verdient. Schon im ersten Satz kamen die Remscheiderinnen nicht ins Spiel und wurden regelrecht vorgeführt. Als dann Satz zwei klar gewonnen wurde und es im dritten Durchgang eine 19:14-Führung gab, keimte Hoffnung beim RTV auf. Doch die machten die nervenstarken Solingenerinnen schnell zunichte.

Bezirksliga: Remscheider TV II - TSV Hochdahl 0:3 (22:25, 15:25, 13:25) - Gegen den Meister steckten die Remscheiderinnen nie auf und kämpften um jeden Ball. Für den RTV II ist die Saison gelaufen, denn bereits am vorletzten Spieltag steht der Klassenverbleib fest.

Bezirksklasse: Remscheider TV III - VC Essen-Borbeck V 1:3 (17:25, 12:25, 25:12, 13:25) - Vor dem letzten Spiel ging es nur noch um die "goldene Ananas", denn beide Teams hatten bereits vorher den Klassenerhalt sicher. Der RTV III nutzte die Chance, den Aktiven, die sonst weniger zum Einsatz kamen, mehr Spielanteile zu gewähren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Rückschlag für den RTV im Kampf um Relegationsplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.