| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Schmidt gewinnt in Mönchengladbach

Remscheid. Knapp 500 Aktive waren am Karnevalssamstag beim Hardter Straßenlauf der LG Mönchengladbach am Start, darunter auch Daniel Schmidt. Der Remscheider zeigte beim Rennen über die Zehn-Kilometer-Distanz seine Klasse. Als einziger Läufer blieb der für die TuRa Remscheid-Süd startende Schmidt unter der Marke von 32 Minuten und überquerte nach 31:54 Minuten die Ziellinie. Dabei machte der Remscheider schon früh Dampf und schüttelte seine Verfolger ab. Zweiter wurde Enrico Dietrich vom TuS Lintfort, der 32:15 Minuten benötigte. Auf Platz drei landete der vereinslose Alexey Fomin in 32:29 Minuten.
(miz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Schmidt gewinnt in Mönchengladbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.