| 00.00 Uhr

Behinsport
Schürmann ist bei den Paralympics angekommen

Remscheid. Hannes Schürmann scheint bei den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro angekommen zu sein. Der Remscheider Schwimmer mit Handicap, der für die SG Bayer startet, schwamm auch bei seinem zweiten Start im Olympic Aquatic Stadium Saisonbestzeit. Über die 50 Meter Freistil benötigte er 32,93 Sekunden und blieb damit nur knapp über seine Bestmarke von 32,40 Sekunden. "Das war im Bereich seiner Möglichkeiten", ordnete sein Vater Stefan Schürmann die Leistung seines Sohnes ein, der trotz seiner guten Vorstellung das Finale der besten Acht als Zwölfter verpasste. Das erreichte dafür Schürmanns Vereinskollege Tobias Pollap. Er schwamm 30,23 Sekunden und qualifizierte sich als Siebter für den Endlauf.

(miz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Behinsport: Schürmann ist bei den Paralympics angekommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.