| 00.00 Uhr

Fechten
Schulz-Zwillinge sammeln Punkte für die Rangliste

Remscheid. Fechten: Remscheider bestreiten erstes Quali-Turnier.

Für die Remscheider Zwillinge Tobias und Marie Schulz, beide in Diensten des TSV Bayer Leverkusen, stand mit dem Internationalen Degen-Pokalturnier das erste von sechs Qualifikationsturnieren für die Deutsche Meisterschaft auf dem Programm. In Mülheim/Ruhr gingen 266 Teilnehmer an den Start, um sich Ranglistenpunkte für die Teilnahme an der DM zu sichern.

Tobias Schulz startete in der B-Jugend (2004) in einem sehr großen Teilnehmerfeld. Nach einer guten Vorrunde konnte er sich ein Freilos für das nächste Gefecht sichern. Danach ging es in die K.o.-Runde. Hier drang er bis ins Halbfinale vor und traf dort auf seinen Vereinskollegen Ian Kolditz. Die vielen Gefechte waren jedoch nicht spurlos an Schulz vorübergegangen. In der schwülwarmen Halle verlor er die Konzentration und musste sich gegen den späteren Turniersieger geschlagen geben. Als Drittplatzierter sammelt er dennoch zwölf wertvolle Ranglistenpunkte für die DM in Reutlingen. Seine Zwillingsschwester Marie landete auf Platz zehn und sammelte sechs Ranglistenpunkte für die Deutsche Meisterschaft in Neheim. Damit haben sich die Geschwister eine gute Grundlage für die nächsten Qualifikationsturniere geschaffen.

(miz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fechten: Schulz-Zwillinge sammeln Punkte für die Rangliste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.