| 00.00 Uhr

Tischtennis
SG Kolping auf dem Vormarsch

Remscheid. Tischtennis: Alle drei Teams des Remscheider TV kassieren Niederlagen.

(miz/HS) Verbandsliga: Remscheider TV - ESV BR Bonn 4:9 - Schon zur Halbzeit des Duells lagen die Gastgeber, mit 3:6 im Hintertreffen und waren danach nicht mehr in der Lage, den Bock noch umzustoßen.

RTV-Punkte: Aurich (2), Hinkel, Rosbach/Umminger.

Landesliga: Remscheider TV - TTC Dormagen II 7:9 - Im Kellerduell verlor die RTV-Reserve denkbar knapp. Ausschlaggebend für die Niederlage war der Verlust aller vier Doppel. Eine ansonsten ansprechende Mannschaftsleistung der Remscheider wurde deswegen nicht belohnt. Die Mannschaft verharrt damit weiter ohne Pluspunkt am Tabellenende.

RTV-Punkte: Przybyla, Hofer, Bonk (je 2), Zander.

Bezirksliga: TuS Derendorf II - SG Kolping Remscheid 7:9 - "Unverdient" fand SG-Kapitän Armin Dittmann den Auswärtserfolg beim sieglosen Schlusslicht, das "keinen Deut schlechter" gewesen sei. Tatsächlich lagen die Remscheider sogar zunächst 3:6 hinten und musste beim 7:7-Zwischenstand um den Erfolg der Aufholjagd bangen. Doch dann machten Peter Sehnke und das Doppel Günter Koch/Dittmann den Sieg perfekt. Vom Kampf um den Klassenerhalt spricht bei Kolping mit nun 10:4 Punkten niemand mehr.

SG-Punkte: Winkler (2), Koch, Neumann, Sehnke, Dittmann, Koch/Dittmann (2), Lenhard/Sehnke.

Bezirksklasse: SG Heisingen - Remscheider TV III 9:5 - Ohne ihren Spitzenspieler Michael Hofer waren die Gäste ohne Chance. Damit hängen die Remscheider, die bis zum 4:5 auf Tuchfühlung waren, als Vorletzter weiter im Tabellenkeller fest.

RTV-Punkte: Blasius, Siebert, Vogler, Tschenker/Blasius, Vogler/Siebert.

Kreisliga A: CVJM Lüttringhausen - TTV Ronsdorf V 9:1.

CVJM-Punkte: Strecker (2), Schöps, Karthaus, Tillmanns, Kottmann, Strecker/Tillmanns, Schöps/ Karthaus, Odau/Kottmann.

Kreisliga A: TG Lennep - Wermelskirchener TV 6 : 9.

LTG-Punkte: Botte (2), Tramm, Krämer, Botte/Mosblech, Krämer/Tramm. WTV-Punkte: Panthenburg, Schwartz (je 2), Kolonko, Rittershaus, Kapahnke, Kirchner, Rittershaus/Kapahnke.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: SG Kolping auf dem Vormarsch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.