| 00.00 Uhr

Tischtennis
Tabellenführer beim Heimspiel nur Außenseiter

Remscheid. Tischtennis: RTV-Reserve will sich revanchieren..

(miz) Landesliga: Remscheider TV II - TTC Bärbroich II - Die Remscheider haben sich für das Rückspiel einiges vorgenommen. Das erste Aufeinandertreffen verlor der RTV mit 7:9. Mit stärkster Besetzung will der RTV versuchen, diesmal das bessere Ende für sich zu ergattern.

Samstag, 18.30 Uhr, RTV-Halle, Theodor-Körner-Straße

Bezirksliga: SG Kolping Remscheid - SV Oberbilk 09 - Wenngleich Kolping als Spitzenreiter den Tabellensiebten empfängt, sieht SG-Kapitän Armin Dittmann sein Team in der Außenseiterrolle: "Oberbilk hat sich zur Rückrunde enorm verstärkt und direkt Herbstmeister Ratingen geschlagen."

Samstag, 18.30 Uhr, Pestalozzistraße

Bezirksklasse: Remscheider TV III - SV Union Velbert III - Bereits am heutigen Freitag empfangen die Remscheider den Spitzenreiter. Der Gast könnte ohne Weiteres in der Verbandsliga spielen. Ein Spielgewinn für den RTV wäre als Erfolg zu werten.

Freitag, 20 Uhr, RTV-Halle

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Tabellenführer beim Heimspiel nur Außenseiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.