Verein

Integrative Arbeit zu Advent

Unter dem Motto "ohne Moos nix los" wurde vor fünf Jahren erstmalig vom Verein "unBehindert miteinander" eingeladen, der die soziale Inklusion in Remscheid unterstützt. Das Ziel des Vereins ist es, Barrieren zu überwinden, damit Menschen mit und ohne Behinderung zueinander finden können. Es wurden im Gemeindehaus Hackenberg - passend zur Vorweihnachtszeit - immer herrliche Adventskränze gebastelt. Auch in diesem Jahr fand die Veranstaltung reges Interesse. mehr

Neueröffnung

Erste Adresse für Hunde und Menschen

Um punkt 11 Uhr vormittags wird feierlich das rote Band durchgeschnitten. Dann ist das erste "Hunde-Café" auf Solinger Boden eröffnet. In den gemütlich eingerichteten Räumen gibt es - neben einem Holzofen - nicht nur Tische und bequeme Sessel für die Menschen, sondern auch jede Menge Hundebettchen, Hundesofas und Hundedecken, damit jeder Vierbeiner sich wohlfühlen kann. An der Theke lockt eine Vielzahl verführerischer Kuchen und Torten. Daneben stehen Körbe mit unterschiedlichen Hundekeksen. mehr