| 00.00 Uhr

Benefiz-Konzert
Gitarrenabend für den guten Zweck

Remscheid. Im Gitarrenzentrum Lennep fand ein Benefizkonzert zugunsten der Ärztlichen Kinderschutzambulanz Bergisch Land statt. Joscho Stephan - ein virtuoser Gypsy Swing Gitarrist - und Kai Heumann - hierzulande einer der besten Latinogitarristen - begeisterten das Publikum mit künstlerisch hoch anspruchsvollen Gitarrenrhythmen.

Birgit Köppe-Gaisendrees, Leiterin der Kinderschutzambulanz, bedankte sich für den Konzertabend und der großartigen Unterstützung für Kinder und Jugendliche, die von Gewalt betroffen sind. Durch Verzicht der Musiker auf ihre Gagen kamen 600 Euro an Spenden zusammen, Joscho Stephan erhöhte diese Summe um weitere 200 Euro.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Benefiz-Konzert: Gitarrenabend für den guten Zweck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.