| 00.00 Uhr

Jugendfeuerwehr
Jutta Velte besucht Jugendfeuerwehr

Remscheid. Die Remscheider Grünen-Landtagsabgeordnete Jutta Velte besuchte die Jugendfeuerwehr in Remscheid-Hasten bei einer "Ausschwärmaktion" der grünen Landtagsfraktion. Begleitet wurde sie von Alegria Milanda, der Vorsitzenden des Remscheider Jugendrates.

Die 30 Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren erzählten begeistert von ihrer Ausbildung bei der Feuerwehr, dem Sport, den Theoriestunden und gemeinsamen Treffen mit anderen Jugendfeuerwehren. "Auch für die Feuerwehr ist das Engagement der Kinder und Jugendlichen sehr wichtig. Es ist schön mit anzusehen, wie viel Spaß es Mitgliedern der Jugendfeuerwehr macht, sich einzubringen und für ihr Leben zu lernen", betonte Jutta Velte bei der Vorführung einer Löschübung. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr äußerten den Wunsch, dass ihr ehrenamtliches Engagement von städtischer Seite noch bessere Unterstützung erfährt, beispielweise bei der finanziellen Unterstützung für das Schwimmtraining. Abgerundet wurde der Termin mit einem gemeinsamen Grillabend.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfeuerwehr: Jutta Velte besucht Jugendfeuerwehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.