| 00.00 Uhr

Leben Und Lernen
Neue Klassenbücherei weckt bei Kindern die Leselust

Remscheid. Die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Freiherr-vom-Stein hat eine neue Klassenbücherei

Seit Anfang November gibt es in allen Klassen der Freiherr-vom-Stein-Schule neue Bücher, die zum Lesen und Vorlesen verlocken. Nachdem die Kinder befragt wurden, welche Bücher sie gerne lesen und welche sie auch für andere empfehlen würden, hat Lehrerin Arntjen der Klasse 3b, eine Auswahl getroffen und für alle Jahrgänge und Interessen Bücher gekauft.

Jetzt gab es eine Vorlesestunde, in der die Dritt- und Viertklässler den Kindern der Schuleingangsphase verschiedene Geschichten vorgelesen haben. Besonders die Geschichte von den lustigen Olchis rief Begeisterung hervor. Die Olchis sind aber auch zu komische Wesen mit ihren Hörhörnern und ihrer Vorliebe für Müll. Mit ihren Geschichten haben die Vorleserinnen und Vorleser nun alle Kinder neugierig auf den neuen Bücherschatz gemacht.

Anschließend durften die Kinder ihre Bücherkiste mit in die Klassen nehmen. Sie finden darin spannende Detektivgeschichten, lustige und anregende Erzählungen und Kinderromane, Bilder-, Sachbücher und Fantasiegeschichten. In der wöchentlichen Lesestunde können sie nun nach Herzenslust stöbern und lesen. Auch wird es möglich sein, die Bücher auszuleihen.

Für dieses Projekt hat die Stadtsparkasse Remscheid 1000 Euro gespendet und damit das Projekt zum größten Teil finanziert. Aber auch viele Eltern und der Schulverein haben dazu beigetragen, dass die Schule mit diesem Angebot das Lesen fördern und stärken kann.

(red)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leben Und Lernen: Neue Klassenbücherei weckt bei Kindern die Leselust


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.