| 10.16 Uhr

Stadtsparkasse
Herbert Thelen erweitert den Vorstand

Stadtsparkasse Remscheid: Herbert Thelen erweitert den Vorstand
Herbert Thelen (links) - mit Sparkassen-Chef Frank Dehnke - ist der neue Mann im Vorstand der Stadtsparkasse. FOTO: Sparkasse
Remscheid. Die Stadtsparkasse Remscheid erweitert ihren Vorstand: Herbert Thelen wurde durch einstimmige Entscheidung in der Ratssitzung als stellvertretendes Vorstandsmitglied berufen. Der 49-jährige ist seit 2012 bei der Volksbank RheinAhrEifel eG, Bad Neuenahr-Ahrweiler beschäftigt. Dort verantwortet er als Direktor und Prokurist den Regionalmarkt Eifel. Seit Mitte 2014 ist er zusätzlich Leiter der Baufinanzierung für das Gesamthaus.

"Mit Herrn Thelen haben wir ein erfahrenes Vorstandsmitglied dazugewonnen und werden die erweiterten Verantwortlichkeiten unserer Vorstandsmitglieder an die strategischen Prioritäten unseres Hauses anpassen", sagt Frank Dehnke, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Remscheid. So wird Herbert Thelen im Vorstand sämtliche Vertriebsbereiche und damit das gesamte Kundengeschäft der Sparkasse verantworten.

"Ich freue mich auf die Herausforderungen und Möglichkeiten, mit einem starken und gut aufgestellten Vertriebsteam die weitere Entwicklung der Stadtsparkasse Remscheid aktiv mitzugestalten", so Herbert Thelen. Er wird voraussichtlich zum 1. Januar 2016 nach Remscheid wechseln und seine Tätigkeit als stellvertretendes Vorstandsmitglied zum 1. April 2016 aufnehmen.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtsparkasse Remscheid: Herbert Thelen erweitert den Vorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.