| 00.00 Uhr

Sportbund Remscheid
Stipendium für Ehrenamtler Tim Boretius

Remscheid. Ein erfolgreicher Tag für den Sportbund Remscheid . Zu Beginn des Jahres fand die Mitgliederversammlung des Landessportbundes NRW im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen statt. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Wahl des Präsidiums für die nächsten vier Jahre. Der Vorsitzende des Sportbundes Remscheid e.V. Reinhard Ulbrich wurde als Sprecher der 54 Stadt- und Kreissportbünde in das Präsidium wiedergewählt.

Auch die Remscheider Sportjugend war aufgrund eines sehr erfreulichen Anlasses vor Ort. Der zweite Vorsitzende Tim Boretius erhielt ein Stipendium für junges Ehrenamt im Sport. Gefördert werden die Stipendien durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, vom Rheinischen Sparkassen- und Giroverband und der Sportjugend NRW und mit der Grundidee "Stipendium statt Nebenjob".

In diesem Jahr wurden 32 besonders engagierte junge Menschen aus ganz NRW aus über 200 Bewerbungen ausgewählt, die im Sportbereich hervorragenden ehrenamtlichen Einsatz zeigen. Die Stipendiaten erhalten eine monatliche Förderung in Höhe von 200 Euro, damit sie sich auch weiterhin auf ihr Ehrenamt konzentrieren können. Tim Boretius qualifizierte sich durch sein vielseitiges ehrenamtliches Engagement.

So ist er neben seiner aktiven sportlichen Laufbahn im Handball und Judo zudem als Übungsleiter, Jugendwart Judo und Vorsitzender Jugend beim Remscheider Turnverein tätig.

Seit 2008 ist er auch bei der Sportjugend Remscheid ehrenamtlich tätig und übernahm dort 2014 das Amt des zweiten Vorsitzenden. Bis Ende August 2015 absolvierte er seinen Bundesfreiwilligendienst beim Sportbund Remscheid und arbeitete unter anderem in vielen Bereichen der Sportjugend mit. So wird er demnächst auch in der Ausbildung der zukünftigen Gruppenhelfer tätig sein, heißt es in einer Mitteilung. Momentan studiert er an der Bergischen Universität in Wuppertal Sport auf Lehramt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sportbund Remscheid: Stipendium für Ehrenamtler Tim Boretius


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.