| 00.00 Uhr

Remscheid
Stargitarrist gastiert in Lennep

Remscheid. Einer der ganz Großen der internationalen Gitarrenszene tritt auf Einladung der Hasenberger Kulturinitiative in Lennep auf: Pierre Bensusan gilt als einer der eloquentesten und facettenreichsten "Weltmusiker" unserer Zeit. Bereits mit 17 Jahren unterschrieb er seinen ersten Schallplattenvertrag. Ein Jahr später gewann sein Debütalbum "Près de Paris" den Grand Prix du Disque beim Jazz-Festival im schweizerischen Montreux. Die Los Angeles Times würdigte ihn als "einen der weltweit einzigartigen und brillanten Veteranen in der Szene der Akustikgitarristen". Das amerikanische "Guitar Player Magazine" wählte ihn 2008 zum "Best World Music Guitar Player". Bensusans Stil ist eine Mischung aus Jazz, Folk und Worldmusic.

Die Hasenberger Kulturinitiative hat sich zum Ziel gesetzt, ungewöhnliche Gitarristen einzuladen. Die ausgezeichnete Akustik im Gemeindezentrum zeichnet die Hasenberger Konzerte aus. Der Eintritt kostet 14 Euro im Vorverkauf (z.B. im Rotationstheater), an der Abendkasse 17 Euro.

So. 10. April, 17 Uhr, Gemeindezentrum Hasenberg, Höhenweg 2, am Samstag gibt der Gitarrist einen Workshop im Lenneper Gitarrenzentrum.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Stargitarrist gastiert in Lennep


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.