| 00.00 Uhr

Remscheid
Tausche Hummels gegen Reus

Remscheid. Der Verein Tura Süd lädt am Samstag zur Paninibilder-Tauschbörse.

Die Begeisterung für die in drei Wochen in Frankreich beginnende Fußballeuropameisterschaft ist überall zu spüren. Längst geweckt ist auch die Euphorie und die Leidenschaft bei den Sammlern der kultigen Panini-Bildchen, die jeder Fan am Kiosk oder in vielen Supermärkten kaufen kann.

Das Problem bei diesem Hobby ist, das Sammelalbum komplett voll zu bekommen, denn oft hat man viele Fußballbilder doppelt. Dieses Thema bewegt auch Yannick Lambeck. Der Zehnjährige spart derzeit alles was er hat, und gibt jede Woche fünf Euro für seine Leidenschaft aus. Über 300 Bilder hat sich Yannick so schon zusammengekauft.- leider sind die Hälfte davon doppelt.

So kam es, dass bei seiner Mutter Nancy Lambeck eine Idee aufkam. Sie organisierte die erste Remscheider Panini-Tauschbörse, die am Samstag im Vereinsheim von TuRa Remscheid Süd in der Steinacker-Straße 40 stattfindet. Von 11 bis 14 Uhr können dort alle passionierten Panini-Sammler ihre doppelten Bilder präsentieren und sie gegen andere, noch nicht erworbene Exemplare tauschen. Dabei lädt die Geschäftsführerin von TuRa Süd alle "Leidensgenossen" kostenfrei ein. "Es darf nur kein Geld fließen", sagt die engagierte Mutter. Ein weiteres Treffen ist auch schon geplant.

Am 4. Juni unter gleichen Konditionen wird es noch eine zweite Remscheider Tauschbörse geben. So kann Yannick Lambeck vielleicht bald den letzten der 680 Panini-Sticker in sein Europameisterschafts-Sammelalbum einkleben.

(nd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Tausche Hummels gegen Reus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.