| 00.00 Uhr

Remscheid
Vier Menschen verlieren ihre Wohnung

Remscheid. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Eberhardstraße wurde niemand verletzt.

Vier Menschen haben gestern Morgen durch ein Feuer in ihrer Wohnung an der Eberhardstraße ihr zu Hause verloren. Wie die Feuerwehr mitteilte, schlugen in dem Mehrfamilienhaus die Flammen aus den Fenstern, als die Feuerwehr um kurz nach zehn Uhr mit ihren Löschfahrzeugen eintraf. Die Bewohner hatten Glück. Ein Mann der Berufsfeuerwehr war kurz vorher an dem Haus vorbei gekommen und half den Bewohnern aus den qualmenden Zimmern. Keiner wurde verletzt. Über die Brandursache gab es gestern noch keine Informationen.

(cip)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Vier Menschen verlieren ihre Wohnung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.