| 00.00 Uhr

Remscheid
Vier Tage Pfingstkirmes in Lennep

Remscheid. Die Eintracht-Schützen feiern auf der Robert-Schumacher-Straße.

Die Kirmes beginnt heute schon um 15 Uhr, aber offizieller Auftakt der traditionellen Pfingstkirmes der Eintracht-Schützen ist der Fassanstich um 17 Uhr. Um 19 Uhr findet dann im Festzelt auf der Robert-Schumacher-Straße der Generalappell der Schützen statt.

Der 1928 gegründete Verein hat sei Fest schon einmal auf der Fläche am Nahversorgungs-Stützpunkt (Minimal/ Aldi/ DM) abgehalten und war mit der Resonanz zufrieden. Nachdem eine Anlieger-Klage gegen das Fest abgewendet wurde, können sich die Schützen auf ihr Schützen- und Volksfest konzentrieren. Am Samstag spielt ab 20 Uhr im Zelt die Coverband Framework, am Sonntag bewirten die Schützen die Bewohner des Altenheim Haus Lennep und bummeln anschließend mit Ihnen über den Festplatz. Am Montag finden um 15 Uhr der Hauptfestzug statt.

(hr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Vier Tage Pfingstkirmes in Lennep


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.