| 00.00 Uhr

Remscheid
Vom Sattel bis Leckerli - alles für Ross und Reiter

Remscheid. Das Reitsportfachgeschäft Grotehusmann in Lüttringhausen bietet Artikel rund die Reiterei. Auch Hundesbesitzer werden dort fündig. Von Stefanie Bona

Hund, Katze und auch Pferd sind auch in Remscheid und Umgebung des Menschen bester Freund, für den kein Weg zu weit und oftmals auch nichts zu teuer ist. Wie groß und vielfältig sich der Markt für Tierbedarf heute aufstellt, zeigt sich zum Beispiel bei Reitsport Grotehusmann in Lüttringhausen.

Aus bis zu 100 Kilometer Entfernung kommen die Kunden. Und weil viele Reiter auch Hundebesitzer sind, gibt's für die kleinen und auch größeren Kläffer hier ebenso eine Auswahl an Artikeln, die das Leben mit dem Vierbeiner leichter und auch bunter machen.

Was für Herrchen und Frauchen taugt, kann auch Hund und Pferd dienlich sein. Bei Rückenschmerzen etwa helfen mit Keramikfasern ausgestattete, klinisch erprobte Magnetdecken, die die Körperwärme reflektieren. "Hundesportler nutzten diese Decken, um ihre Tiere aufzuwärmen", erklärt Mitarbeiterin Iris Felten.Zur Beschäftigung locken weiche Bälle, Stofftiere oder besonders robuste Frisbeescheiben.

Und auch fürs Pferd gibt's Denksportaufgaben, etwa mit einer Art Oktaeder, der eine Öffnung enthält, in die Leckerchen gefüllt werden können. "Mit einem Tritt oder einem Stoß mit dem Maul kullern die Leckerbissen heraus", erklärt die fachkundige Mitarbeiterin, die selbst Reiterin und Besitzerin eines Australien Shepherd ist.

Massagestriegel mit Magnetkugeln sorgen für Wohlbefinden und Zaumzeug mit Strasssteinchen oder Lack für die entsprechende Optik. "Die sind besonders bei jungen Mädchen beliebt", erklärt die Fachfrau lachend, schränkt aber ein: "Auf derlei Artikel schaut natürlich der Mensch. Dem Tier ist das egal. Wichtig ist da nur, dass es gut passt und nicht scheuert." Bandagenunterlagen sorgen dafür, dass die empfindlichen Pferdebeine bei Transporten gut geschützt sind.

Für die Hunde gibt es Schühchen, wenn sich das Tier etwas in die Pfote getreten hat oder im Winter das Streusalz auf den Straßen liegt. Auch der Markt für Tierfutter hat sich enorm gewandelt. Leinöl sorgt beigemischt unters Futter für ein glänzendes Fell. Um empfindliche Tiermagen zu schonen oder allergische Reaktionen zu vermeiden, gibt es unterschiedliche Futtervarianten.

Ähnliches gilt für die Fellpflege mit Shampoos und Pflegeprodukten. Und was fürs Tier gut ist, kann dem Menschen nicht schaden. Weil alle Produkte auf natürlicher Basis hergestellt seien, kämen auch Kunden, um etwa die bei Entzündungen oder Muskelverhärtungen angewendete Pferdesalbe zur Linderung bei eigenen Wehwehchen zu kaufen. Maßanfertigungen gibt es bei Kleidung für den Reiter und natürlich bei Satteln und Decken fürs Pferd. "Unterschiedliche Figuren gibt es eben bei Mensch und Pferd", sagt Iris Felten schmunzelnd.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Vom Sattel bis Leckerli - alles für Ross und Reiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.