| 16.44 Uhr

Remscheid
VRR-Kunden: Gute Noten für Remscheider Bahnhof

So sah der Hauptbahnhof früher aus
So sah der Hauptbahnhof früher aus FOTO: Stadtarchiv
Remscheid. Der Hauptbahnhof Remscheid ist in der Zufriedenheit der VRR-Kunden im vorigen Jahr erheblich gestiegen. Das geht aus dem Qualitätsbericht des Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), der zurzeit den VRR-Gremien vorgelegt wird. Die Bewertung bezieht sich auf die Vertriebsstellen für VRR-Tickets.

2008 waren 56,8 Prozent der Kunden am Hauptbahnhof zufrieden, 2009 – im Jahr der Eröffnung des neugestalteten Bahnhofs – waren es 80,4 Prozent. Damit liegt Remscheid auf Platz 5 von 24 Bahnhöfen.

Bewertet wurden unter anderem die Fahrgastinformationen, die Kompetenz des Personals, die Wartezeiten und der Zustand der Haltestellen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: VRR-Kunden: Gute Noten für Remscheider Bahnhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.