| 00.00 Uhr

Wohnen mit Weitblick

Die Alleestraße als anspruchsvolle Wohnlage mit guter Anbindung an Theater, Markt, Ärzte und das Allee-Center - dieser Aspekt wurde in der Diskussion um die Zukunft der Einkaufsmeile lange vergessen. Meist geht es um den Handel. Mittlerweile ist auch in der Politik angekommen, dass hier ein Weg liegen könnte, um neue Impulse in der Innenstadt zu setzen. Die Idee von Leo Schönhals, auf das Woolworth-Gebäude Etagen aufzusetzen, in denen Eigentumswohnungen entstehen, ist schon länger im Gespräch, jetzt liegen der Stadt konkrete Anträge vor.

Die Animationen, die in der Bezirksvertretung Alt-Remscheid gezeigt wurden, sehen ansprechend aus. Sie könnten ein Dominostein sein für weitere Investitionen. Denn den wunderbaren Blick nach hinten heraus (bei gutem Wetter bis nach Köln) gibt es auch von anderen Häusern auf der Alleestraße.

henning.roeser@bergische-morgenpost.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wohnen mit Weitblick


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.