Rhein-Kreis Neuss

Rhein-Kreis: Land soll auf Kommunal-Soli 2017 verzichten

Eine Zwangsabgabe und eine Strafe für Städte und Gemeinden, die sparsam haushalten, nichts anderes ist aus Sicht von CDU und FDP der sogenannte Kommunal-Soli. Im Kreisausschuss setzten beide Fraktionen gestern mit Unterstützung von UWG/Die Aktive eine Resolution durch, mit der der Rhein-Kreis die rot-grüne Landesregierung auffordert, im kommenden Jahr auf die umstrittene Abgabe zu verzichten. Von Frank Kirschsteinmehr

Neusser Schützenfest 2016

Die wichtigsten Punkte des Sicherheitskonzepts

Wenn ab Freitag in Neuss Kirmes und Schützenfest gefeiert werden, steht die Sicherheit der Schützen und ihrer Gäste an oberster Stelle. Schützenverein, Stadt, Ordnungsbehörden und Polizei haben ein Sicherheitskonzept erarbeitet. Wir haben die wichtigsten Punkte zusammengefasst. mehr

Video-Countdown zum Schützenfest 2016

Fünf Schützen im Duell: Marschieren

Die Vorfreude steigt: Noch vier Tage bis zum Schützenfest. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir fünf Schützen zum Duell gebeten. In fünf Disziplinen treten sie gegeneinander an, bis Freitag gibt es jeden Tag ein Video. Die zweite Disziplin: Marschieren. mehr

Video-Countdown zum Schützenfest

Uniform-Wettanziehen – fünf Schützen im Duell

Die Vorfreude steigt: Noch fünf Tage bis zum Schützenfest. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir fünf Schützen zum Duell gebeten. In fünf Disziplinen treten sie gegeneinander an, bis Freitag gibt es jeden Tag ein Video. Los geht es mit Uniform-Wettanziehen auf Zeit. mehr

Bilderserien aus dem Rhein-Kreis Neuss
Lokalsport

Skaterhockey: Eagles wollen das Gesetz der Serie brechen

Georg Otten weiß ziemlich genau, was auf die Crash Eagles Kaarst am Wochenende zukommt. "Uns erwartet ein heißer Tanz - und das nicht nur wegen den Temperaturen." Gleich viermal begrüßt der für die Adler auch als Trainer tätige Vorsitzende morgen die Bissendorfer Panther in der Kaarster Stadtparkhalle: Den Anfang machen um 12 Uhr die Schüler, die Jugend ist um 14 Uhr an der Reihe, die Junioren folgen um 16 Uhr und für den (hoffentlich) krönenden Abschluss des Großkampftages sorgt ab 18.15 Uhr die Bundesliga-Truppe. Von Dirk Sitterlemehr