Dormagen

A57-Anschluss Delrath: Unklarheit über Gutachten

Die Bezirksregierung Düsseldorf verlangt vom Rhein-Kreis Neuss im Zusammenhang mit den Plänen für einen Autobahnanschluss bei Delrath ein zusätzliches Gutachten. Das Problem: Dem Kreis ist bislang nicht genau klar, was eigentlich begutachtet werden soll. Hintergrund ist offenbar erneut eine mögliche Gefährdung durch ein in der Nähe der geplanten Anschlussstelle betriebenes Gaslager eines Dormagener Unternehmens. mehr

Bilderserien aus dem Rhein-Kreis Neuss