Rhein-Kreis Neuss

Gewerblicher Mietpreisspiegel der IHK liegt vor

Die Mieten für Einzelhandelsflächen in den 1a- und Kernlagen in den Städten des Rhein-Kreises Neuss sinken weiter. Das geht aus dem Gewerblichen Mietspiegel hervor, den die IHK Mittlerer Niederrhein jetzt für das Jahr 2017 vorgelegt hat. "Der Trend der sinkenden Einzelhandelsmieten in den Zentren ist in Dormagen, Kaarst und Meerbusch, besonders aber in Grevenbroich und Neuss zu beobachten", erklärt Norbert Bienen, Vorsitzender des Ausschusses für Immobilienwirtschaft der IHK. mehr

Rhein-Kreis

Kommunen verdienen Millionen am Glücksspiel-Boom

An Geldspielautomaten im Rhein-Kreis wurde 2016 der Rekordwert von 35 Millionen Euro verzockt. Die Kommunen nahmen davon 4,7 Millionen Euro an Steuern ein. Derweil melden sich immer mehr Menschen bei der Suchtberatung Von Martin van der Püttenmehr

Bilderserien aus dem Rhein-Kreis Neuss
Lokalsport

Wildwasser-Rodeo: Starker Auftritt der WSC-Freestyler

Das Wiesenwehr-Rodeo auf der Erft in Gnadental nutzten fünf Wildwasser-Kanuten des WSC Bayer Dormagen, um sich einen Platz in der Freestyle-Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaften in Argentinien zu sichern. Ihre spektakulären Tricks brachten Lisa Hasselwander, Zweite im K1 der Damen, Carolin Mayer (1. K1 Juniorinnen), Joel Ruster (3. C1 Herren), Max Münchow (1. K1 Herren) und Robert Büchmann (2. K1 Herren) aufs Siegerpodest. mehr

Lokalsport

Fechten: Talente des TSV in Solingen eine Klasse für sich

Während sich die Aktiven auf ihren Weltcup-Einsatz am Wochenende in Seoul vorbereiten, zeigte der Nachwuchs des TSV Bayer Dormagen beim Ranglistenturnier um den "Pokal der Sparkasse Solingen"seine Klasse. In beiden B-Jugend-Jahrgängen setzten sich Säbelfechterinnen vom Höhenberg durch: Annemarie Schneider gewann in der Altersklasse 2003, Sina Neumann in 2004. Bei den Schülerinnen des Jahrgangs 2006 triumphierte ihre Vereinskollegin Marisa Kurzawa. mehr