| 00.00 Uhr

Rhein-Kreis Neuss
App warnt mit Informationen vor Krankenhauskeim

Rhein-Kreis Neuss. Wie können sich Patienten, Angehörige, Ärzte und Pfleger gegen multiresistente Keime schützen? Das zeigt eine kostenfreie Internet-Anwendung des Rhein-Kreises Neuss und des euregionalen Netzwerks EurSafetyHealth-Net. In kurzen Video-Clips werden geeignete Hygienemaßnahmen anschaulich dargestellt. Die so genannte MRSA-App ist nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Türkisch, Russisch, Polnisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Englisch und Niederländisch verfügbar. Sie wurde seit ihrer Einführung vor vier Jahren bereits 20.

000 Mal aufgerufen. MRSA - diese Abkürzung steht für "Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus", einen Problemkeim, der insbesondere in Krankenhäusern und Altenheimen schwere Infektionen hervorrufen und mit nur noch wenigen Antibiotika behandelt werden kann. Mit Hilfe der MRSA-App erhalten sowohl Patienten und deren Angehörige als auch Ärzte und Pflegekräfte wichtige Informationen über multiresistente Keime.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rhein-Kreis Neuss: App warnt mit Informationen vor Krankenhauskeim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.