| 00.00 Uhr

Rhein-Kreis Neuss
Baustoffe wegen des milden Winters stark gefragt

Rhein-Kreis Neuss. Der bisher milde Winter sorgt nicht nur dafür, dass Baustellen zügig vorankommen. Auch die Baustoffe-Branche profitiert. "Tatsächlich können wir positive Auswirkungen feststellen, was die aktuelle Auslastung unserer Produktionsbetriebe betrifft. Dies ist für das laufende Jahr absolut positiv", sagt Peter Vos, Vorstandsvorsitzender der Basalt-Actien-Gesellschaft, die zur Neusser Werhahn-Gruppe gehört. Die Basalt AG produziert vor allem Naturstein und Asphaltmischgut für die Bauindustrie - Materialien, die vor allem im Straßenbau gebraucht werden.

Wichtiger für die Branche sei allerdings, dass Bund, Land und Kommunen für das neue Jahr angekündigte Bauprojekte auch umsetzen. "Es bleibt abzuwarten, wie die öffentliche Hand in 2016 Bauprojekte vorantreibt", sagt Vos. "Das ist für unsere Branche stärker ausschlaggebend als mildes Wetter." Innerhalb der Neusser Wilh. Werhahn KG, die im Jahr 2014 fast 3,2 Milliarden Euro Umsatz verbuchte, ist die Naturstein-Sparte wichtigster Umsatzbringer. Im Jahr 2014 wuchs dieser Bereich um 1,5 Prozent auf mehr als 1,3 Milliarden Euro.

(angr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rhein-Kreis Neuss: Baustoffe wegen des milden Winters stark gefragt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.