| 00.00 Uhr

Seniorensitzung in Neuss
Stadt präsentiert die Stars des Karnevals in der Stadthalle

Seniorensitzung in Neuss: Stadt präsentiert die Stars des Karnevals in der Stadthalle
Auch in ihrem Jubiläumsjahr präsentierte die GNKG "Grün Weiß Gelb" gestern die Seniorensitzung in der Stadthalle. FOTO: A. Woitschützke
Neuss. Der Vorverkauf ist eröffnet. Nur Minuten nachdem gestern um 18 Uhr der Elferrat der Großen Neusser Karnevalsgesellschaft "Grün Weiß Gelb" nach einem vierstündigen Programm die Bühne in der Stadthalle verlassen hatte, registrierte Imke Kronhof schon die ersten Anfragen für das nächste Jahr.

Dann steht ein Jubiläum an, denn die von Stadt und "Grün Weiß Gelb" gemeinsam verantwortete Sitzung, erlebt dann ihre 77. Auflage. In der Session 1967/68 war dieses Angebot eines karnevalistischen Nachmittags für die älteren Neusser ins Leben gerufen worden, und zwischendurch gab es sogar Jahre mit zwei oder drei Veranstaltungen.

Zum Reiz der Sache trägt bei, dass die Stadt ein wenig Geld locker macht, um auch die Größen des Karnevals nach Neuss zu holen. Während die Band "De Fetzer" um Franz Kolbecher gestern noch zu den gefeierten "Eigengewächsen" des Kreises gezählt werden durfte, waren Bernd Stelter, die Funky Marys aus Köln, oder der Büttenredner Fritz Schopps ("et Rumpelstielzche") schon als Spitzenimporte anzusehen. "Mit unserem Programm müssen wir uns hinter Köln oder Düsseldorf nicht verstecken", sagt Kronhof zufrieden. Mit 900 Gästen war die 76. Seniorensitzung gestern einmal mehr restlos ausverkauft - und die Stimmung entsprechend rekordverdächtig.

Neuss: Jecken feiern bei "Kamelle us Kölle" FOTO: Woitschützke, Andreas

Werner Zok, Sitzungspräsident von "Grün Weiß Gelb" und gestern Moderator auf der Bühne, konnte mittendrin stolz Marco und Sabine Roeb ankündigen, das Neusser Prinzenpaar. Beide haben bei "Grün Weiß Gelb" ihre karnevalistische Heimat und wären - als Vereinsvorsitzender und Vorsitzende des Damen-Elferrates der Gesellschaft - gestern auf der Bühne zu finden gewesen. "Es ist spannend, die Veranstaltungen mal aus einer anderen Perspektive zu sehen", sagte Roeb.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Seniorensitzung in Neuss: Stadt präsentiert die Stars des Karnevals in der Stadthalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.