| 09.14 Uhr

Rhein-Kreis Neuss
Mehr als 25.000 Besucher bei der Reise-Welt

Rhein-Kreis Neuss: Mehr als 25.000 Besucher bei der Reise-Welt
Am Stand von Victor's gab es Infos über Wellness und Luxus. FOTO: Reichwein
Rhein-Kreis Neuss. Zum sechsten Mal präsentierten sich Reiseveranstalter bei der Messe in den Düsseldorfer Schadow Arkaden.

Isolde Kleine möchte unbedingt ans Nordkap. Doch erst einmal macht sie Halt am Stand des Reiseveranstalters Much. Der bietet "Urlaub vom Schmerz" an. Nein, sie wolle nicht nach Hévíz, um dort im Schwefelsee zu baden. Aber ihre Nachbarn führen dort jedes Jahr hin, sagt sie und packt jede Menge Prospekte für sie ein. Denn neu ist, dass es jetzt ab Düsseldorf einen Direktflug ins ungarische Hévíz gibt. Für Ehemann Gerhard Kleine hat sich mit dieser Information der Besuch in den Schadow Arkaden schon gelohnt. Zum sechsten Mal gab es gestern in den Schadow Arkaden die Reise-Welt - eine Messe der Rheinischen Post gemeinsam mit vielen Partnern aus der Tourismusbranche.

Mehr als 25.000 Gäste waren gekommen, viele von ihnen schon weit vor dem offiziellen Beginn der Veranstaltung, um sich zu informieren oder Inspirationen für neue Reiseziele zu bekommen. Rund 45 Aussteller präsentierten ihre Angebote. Dabei ging es vor allem um Wellness und Gesundheit, Reisen, die das ältere Publikum ansprachen. Einen der größten Stände hatte "Wellness-Hotels & Resort" mit Sitz in Düsseldorf. Sie präsentierten Wellness Hotels aus ganz Deutschland - von der Ostsee bis nach Bayern, aber auch aus der unmittelbaren Nachbarschaft. So waren Vertreter von Gut Höhne in Mettmann und vom Waldhotel in Wesel ebenfalls vertreten. "Ein Wellnesswochenende gleich um die Ecke", meinte die Düsseldorferin Kathrin Becker und nahm jede Menge Infomaterial mit.

Überraschend stark vertreten war auch das Saarland und warb mit Radfahren und Wandern. Aber es gab auch Luxus. Alicia Fuchs von "Victor's" zeigte die Hotelanlage von Schloss Berg und präsentierte gerne die Speisekarte von Drei-Sterne- Koch Christian Bau, der in dem Hotel sein Restaurant hat. Im Souterrain verfolgten viele Besucher die zahlreichen Vorträge, und auch das Ehepaar Kleine war sichtlich zufrieden. Dabei ging es nicht mehr um das Ziel, sondern nur noch darum, welche Reederei zu ihnen passt.

(wa.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rhein-Kreis Neuss: Mehr als 25.000 Besucher bei der Reise-Welt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.