Lokalsport

Landesliga: Alter Trainer wartet auf den SV Uedesheim

Der TSV Bayer Dormagen trifft in der Fußball-Landesliga auf die TuRU Düsseldorf II. Beide Mannschaften befinden sich im Abstiegskampf, die Landeshauptstädter haben jedoch schon neun Punkte Vorsprung vor dem TSV. Zudem zeigte die Kreispokalpartie gegen den VfL Jüchen/Garzweiler die Schwächen des TSV auf. Gegen den Tabellenführer der Bezirksliga lag die Truppe von Chefcoach Carlos Perez im Halbfinale mit 0:1 hinten, ehe das Spiel aufgrund eines Flutlicht-Ausfalls kurz nach dem Seitenwechsel abgebrochen wurde. "Spielerisch war das von beiden Teams nicht gut, das ist momentan auch unser Problem in der Liga", sagt Co-Trainer Frank Lambertz. Von Patrick Radtkemehr