Lokalsport

Crash Eagles im Pokal-Halbfinale nur Außenseiter

Die Chancen, in diesem Jahr auch sportlich den Klassenverbleib in der Skaterhockey-Bundesliga feiern zu können, stehen für die Crash Eagles Kaarst vor dem Endspurt der Saison ziemlich gut . Auch die Tatsache, dass in André Ehlert, Daniel Boschewski und Tim Dohmen kürzlich gleich drei Spieler für die Nationalmannschaft nominiert wurden, spricht für die gute Arbeit der Adler. Veredelt werden könnte die Saison nun durch den Einzug ins Pokalendspiel, für das die Rockets Essen im Halbfinale aus dem Weg geräumt werden müssten. mehr

Rudern

Neusser Ruderverein "tauft" fünf flammneue Boote

In entspannter Atmosphäre konnten auf der Terrasse des Neusser Rudervereins fünf neue Boote getauft werden. So stehen nun neben einem Renndoppelzweier von Empacher vier neue Boote für die weitere erfolgreiche Nachwuchsarbeit zur Verfügung. Zum Auftakt taufte Philipp Mehdorn von der Firma Remy und Nauen einen Kinderzweier. Als Spender dieses Bootes hatte er auch das Vorschlagsrecht für den Namen. Ihm kam nur ein Name in den Sinn:Findus. mehr

Handball

Carla Herrmann sagt der JSG au revoir

Die Teambuilding-Maßnahme am Unterbacher See in Düsseldorf nutzte Carla Herrmann, um sich von der weiblichen A-Jugend der JSG TVK/ART zu verabschieden. Die Linkshänderin arbeitet als Au Pair für ein Jahr in Paris. Deshalb hieß es für sie: au revoir! Der Abschied weckte Emotionen, es flossen viele Tränen. Denn Carla Herrmann war die einzige Spielerin im Kader von Robert Russek aus dem Jahrgang 1997. Nun stehen dem Coach der JSG nur noch Spielerinnen der Jahrgänge 1998 und 1999 zur Verfügung. mehr