| 00.00 Uhr

Lokalsport
33. Nikolauslauf der TG Neuss wieder mit Team-Staffeln

Neuss. Am 5. Dezember beginnt auf der ein Kilometer langen Crossrunde im Stadion an der Jahnstraße mit dem Bambinilauf über 600 Meter (Start 14 Uhr) der 33. Nikolauslauf der TG Neuss. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr ist auch der Staffel-Wettbewerb über 3x1 Runde (insgesamt 3000 Meter) wieder im Angebot (15.25 Uhr). Dabei besteht jede Mannschaft aus drei Teilnehmern, von denen mindestens ein Starter weiblich sein muss. Die Staffeln werden getrennt nach Schülern (bis Jahrgang 2000) und Jugend/Erwachsenen (ab Jahrgang 1999) gewertet.

Die Frauen-Hauptklasse (Jahrgänge 1986 bis 1995) begibt sich um 15.45 Uhr auf die 3000 Meter, die Männer (5000 Meter) sind um 16.05 Uhr an der Reihe. Letzter Start ist um 16.35 Uhr (M40 bis M75/1975 und älter, 5000 Meter). "Sankt Nikolaus hat für wirklich jeden Teilnehmer einen Weckmann und eine Urkunde in seinem Sack, dazu gibt es viele wertvolle Sachpreise", verspricht Chef-Organisator Hans-Peter Heinen.

Info Wegen technischer Probleme bei Online-Meldungen bittet die TG Neuss um Meldungen per Mail an: sport@tg-neuss.de oder an: mail@hapehei.de.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 33. Nikolauslauf der TG Neuss wieder mit Team-Staffeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.