| 00.00 Uhr

Lokalsport
B-Jugend des SCK vor Pflichtaufgabe in Leichlingen

Rhein-Kreis. In der Fußball-Niederrheinliga kommen die B-Junioren des SC Kapellen immer besser in Fahrt. Sieben Punkten holte der SCK aus den vergangenen drei Spielen und ist im Gastspiel beim Tabellenschlusslicht SC Leichlingen morgen (11 Uhr) klarer Favorit. Nachdem Leichlingen in der Vorwoche mit 0:11 in Hamborn unter die Räder kam, ist Kapellens Coach Timo Haep allerdings vorsichtig: "Bei denen sitzt der Stachel wahrscheinlich tief. Ich glaube nicht, dass der Gegner noch einmal so auftritt." In seinem Team gibt es verletzungsbedingt noch mehrere Fragezeichen. "Wenn wir als Mannschaft jetzt zusammenrücken, denke ich, dass wir gewinnen", sagt Haep.

Die Kapellener C-Jugend tritt heute ab 14 Uhr beim Tabellenvorletzten SV Bayer Wuppertal an. Trainer Oliver Seibert sieht sein Team allerdings nicht zwingend im Vorteil: "Ich wehre mich immer noch gegen die Favoritenrolle, auch wenn es von der Tabelle her so aussieht. Gerade in dieser Altersklasse sind die Jungs sehr nah beieinander." Für den ärgsten Verfolger des Spitzenreiters Wuppertaler SV sollten drei Punkte dennoch drin sein. Der TuS Reuschenberg tritt derweil bei den Sportfreunden Baumberg an. Die bislang überzeugenden Schützlinge von Ralf Benzing stehen laut ihrem Trainer vor der ersten richtigen Bewährungsprobe: "Wir müssen erstmals Spieler aus der Startelf ersetzen, was bei so einem kleinen Verein wie unserem nicht einfach ist. Es wird sich zeigen, wie wir das kompensieren." Mit erst fünf Toren aus sechs Spielen stellt Baumberg bislang eine der schwächsten Offensiven der Liga.

(pas-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: B-Jugend des SCK vor Pflichtaufgabe in Leichlingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.