| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bahnengolf: HMC Büttgen schafft den Titel-Hattrick

Büttgen. In der Besetzung Thomas Wehner, Norman Mandel, Jürgen Quandt und Frank Völzke holten sich die Bahnengolfer des HMC Büttgen zum dritten Mal in Folge den Titel des Westdeutschen Mannschaftsmeisters der Senioren. Frank Völzke triumphierte außerdem im Einzel.

Bei den in Kerpen ausgetragenen Westdeutschen Meisterschaften der Abteilung 2 (System Eternit) erfreute der HMC auf Rang eins mit diesen Einzelplatzierungen: 1. Frank Völzke, 2. Thomas Wehner, 6. Norman Mandel, 12. Jürgen Quandt, 18. Thomas Spies, 21. Manfred Schöbel (alle Senioren 1), 2. Martina Wehner, 3. Hildegard Hoefig, 6. Petra Wilsch (alle Seniorinnen 1), 2. Mabel Ahrentropp (Damen).

Um Westdeutsche Titel ging es auch bei den Meisterschaften der Abteilung 1 (System Beton) in Neheim-Hüsten: Petra Träger vom HMC Büttgen belegte bei den Damen auf schwieriger Anlage mit starker Leistung den dritten Platz, ihr Ehemann Andreas Träger brachte Platz elf ein.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bahnengolf: HMC Büttgen schafft den Titel-Hattrick


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.