| 00.00 Uhr

Lokalsport
Basketball: TG Junior Tigers sind für das Topspiel gerüstet

Neuss. Eine Woche vor dem Basketball-Hit am Sonntag (13 Uhr) in heimischer Sporthalle an der Weberstraße gegen den ebenfalls noch ungeschlagenen Spitzenreiter Team Mittelhessen (je 3:0-Siege) brachten sich die TG Neuss Junior Tigers in der Gruppe Nordwest der U17-Bundesliga (WNBL) mit einem deutlichen 78:55-Erfolg (Halbzeit 41:23) über die damit weiter punktlosen Slammers PEAK Girls Hürth/Bonn in Stimmung.

Nach einem 9:0-Lauf zum Start in die Partie gewannen die ohne ihre verletzte Topscorerin Karo Tzokov angetretenen Gastgeberinnen das erste Viertel mit 23:9. In diesem Abschnitt erzielte Ayla Faber neun ihrer am Ende 30 Punkte. Doch die Tigers funktionierten auch als Team, kamen vorne mit langen Pässen und schnellen Kombination am Korb zu Punkten und sicherten sich hinten mit guten Blöcken die Reboundhoheit. Im dritten Viertel zeigten auch die jungen Gäste, für die Larissa Felten (17 Zähler) alleine in diesem Abschnitt viermal von jenseits der Drei-Punkte-Linie traf, ihre Klasse. Ernsthaft zu gefährden wussten sie die Neusserinnen jedoch nicht, so dass Coach Dragan Ciric zufrieden Bilanz ziehen durfte: "Wir haben das Spiel von Beginn an kontrolliert. Genau das hatten wir uns vorgenommen. Jetzt freuen wir uns auf das Spitzenspiel."

Für die Tigers trafen: Faber (30), Brückner (13), Tenbrock (7), Behnke (6), Ollig (5), Bassarak, Kopsidis, Oost (alle 4), Yilmaz (2), Holz (3/1).

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Basketball: TG Junior Tigers sind für das Topspiel gerüstet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.