| 00.00 Uhr

Lokalsport
Das Titelabonnement verlängert

Lokalsport: Das Titelabonnement verlängert
Gemeinsam auf Rang vier, getrennt jeweils Deutsche Hochschulmeisterin: Vera Spanke und Alina Stammen (v.l.) vom Neusser Ruderverein. FOTO: NRV
Neuss. Rudern: Vera Spanke und Alina Stammen Deutsche Hochschulmeisterinnen. Von Volker Koch

Weil sie, so ihre eigene Einschätzung, das "Titelsammeln mögen" und ihnen diese noch in ihrer Sammlung fehlten, gingen Vera Spanke und Alina Stammen bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Rudern auf dem Beetzsee in Brandenburg an den Start.

Sonst tun sie das für den Neusser Ruderverein, diesmal vertraten die Pharmazie- und die Mathematikstudentin die Farben der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Und das mit Erfolg, denn für jede gab es einen Titel, außerdem belegten sie gemeinsam im Doppelzweier Rang vier.

Alina Stammen hatte dabei Schwerstarbeit zu verrichten, denn am ersten Meisterschaftstag musste die Neusserin gleich fünf Rennen bestreiten: Vor-, Hoffnungs- und Endlauf im Doppelzweier, anschließend Vor- und Endlauf im Doppelvierer. Hier blieb ihr der Zwischenlauf erspart, denn gemeinsam mit Mareike Adams, Leonie Neuhaus und Constanze Duell qualifizierte sich die 20-Jährige mit einem Start-Ziel-Sieg direkt für das Finale. Und auch hier übernahm das Quartett von Beginn an die Führungsposition und verteidigte sie vor der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz bis ins Ziel.

Nach Rang vier im Doppelzweier ging Vera Spanke tags darauf im Leichtgewichts-Einer an den Start. Die Konkurrenz für die 20-Jährige war dabei ebenso hart wie die Bedingungen, denn Wind und Motorbootwellen auf dem Beetzsee machten den Ruderinnen zu schaffen. Die Neusserin ging vom Start weg in Führung, dicht verfolgt von Jannika Köblin, der U23-Vize-Europameisterin im Dress der Uni Konstanz. Obwohl sie sich auf der zweiten Rennhälfte einen "Krebs" fing, sicherte sich Vera Spanke mit einer Bootskasten-Länge Vorsprung Sieg und Titel.

Als dritte Neusserin war Carmen Nolden (Uni Hamburg) am Start, sie belegte mit dem Vierer ohne Steuermann den fünften Rang.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Das Titelabonnement verlängert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.