| 00.00 Uhr

Lokalsport
Dormagener Duo ficht in Taipeh

Lokalsport: Dormagener Duo ficht in Taipeh
Kann sie ihre starke Form von der WM in Leipzig mit nach Taipeh nehmen, zählt Anna Limbach bei den Weltspielen der Studenten zu den Medaillenkandidatinnen. FOTO: Augusto bizzi
Dormagen. Anna Limbach und Domenik Koch sind bei der Universiade am Start.

Während die Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen noch die Wunden der verkorksten Heim-WM lecken, steht für zwei von ihnen das nächste Großereignis auf dem Programm: Anna Limbach und Domenik Koch starten bei der Universiade, den Weltspielen der Studenten, die morgen in der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh eröffnet werden.

Koch (21), der an der Ohio State University in den USA studiert, ist bereits am Sonntag gefordert, Limbach (28), die in Leipzig als WM-Fünfte für das einzig zufriedenstellende Resultat der deutschen Säbelfechter sorgte, muss am kommenden Dienstag (22.) auf die Planche.

(-vk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Dormagener Duo ficht in Taipeh


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.