| 00.00 Uhr

Lokalsport
Eishockey: NEV droht Saisonziel zu verpassen

Neuss. Leicht favorisiert war der Neusser EV in seine letzten drei Spiele gestartet, doch die Bilanz war enttäuschend: Drei vermeidbare Niederlagen, die das Saisonziel des NEV, das Erreichen der Endrunde in der 1. Eishockey-Liga West, arg gefährden. Noch liegen die Neusser auf dem sechsten Rang, doch Nauheim und Köln lauern mit zwei beziehungsweise drei Punkten Rückstand dahinter und haben das eindeutig leichtere Restprogramm vor sich.

Um im Heimspiel gegen die Dinslakener Kobras heute Abend zu bestehen, müssen sich die Schützlinge des NEV-Trainer-Gespanns Andrej Fuchs/Daniel Benske mächtig steigern. Das ist nach dem guten Match von vor zwei Wochen gegen Hamm möglich, jedoch nach den letzten Enttäuschungen nicht unbedingt zu erwarten. Zumal die Dinslakener nach ihren beiden Niederlagen von Wochenende gegen Hamm und Dortmund noch einen Sieg benötigen, um sich neben den Ratinger Aliens, den Hammer Eisbären und den Eisadlern Dortmund vorzeitig für die Endrunde zu qualifizieren.

Personell haben die Gäste gegenüber dem NEV ein deutliches Plus mit ihren drei Tschechen, Petr Macaj sowie den Torjägern Kamil Vavra und Jan Nekvinda, die an guten Tagen alle drei ein Match alleine entscheiden können. Hinzu kommen die torgefährlichen Stürmer Sven Linda und Daniel Pleger. Solche Kaliber - wenn man einmal von Kapitän Holger Schrills absieht - fehlen im Neusser Team.

Die große Schwäche des NEV ist das Unvermögen, herausgespielte Chancen mit Torerfolgen abzuschließen, und wildes Stürmen bietet dem Gegner zu viele Konterchancen. Oft genug ist der NEV zuletzt mit seiner geschrumpften Abwehr darauf hereingefallen. Zu Beginn der Saison standen zwölf Verteidiger im Neusser Kader - zuletzt in Solingen waren es nur noch vier. Damit kann man kaum ein stabiles Bollwerk aufbauen, aus dem auch noch Impulse für wirkungsvolle Angriffszüge entspringen sollen. Um all dies zu überdecken, hilft im Augenblick nur eine gute Moral, die Fuchs und Benske hoffentlich hochhalten können.

(K. K.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Eishockey: NEV droht Saisonziel zu verpassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.