| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fünfkämpfer des Neusser SV steigen aufs Siegerpodest

Neuss. Bei den im Rahmen des Deutschland-Pokals für A-, B- und C-Jugendliche ("Youth Champions Trophy Germany") ausgetragenen NRW-Landesmeisterschaften der Modernen Fünfkämpfer in Warendorf holte sich die Neusserin Paula Adam (Jahrgang 2002) den Titel. Die C-Jugendliche erzielte dabei ihre besten Leistungen im Schwimmen über 100 Meter Freistil (1:10 Minuten) und im Fechten (22 Siege). Im Präzisionsschießen lag sie mit 84 Ringen gleichauf mit der ebenfalls für den Neusser Schwimm-Verein startenden zweitplatzierten Anna Brauckmann.

Mika Adam (Jahrgang 2005) begeisterte nicht nur seinen Landestrainer Kersten Palmer. Der mit zehn Jahren jüngste Teilnehmer benötigte als Zweiter der C-Jugend (Jahrgänge 2001 bis 2003) für die 1000-Meter-Distanz nur 3:16 Minuten. Daniel Schauerte (2002) - 1:09 Minute über 100 Meter Freistil, 3:21 Minuten über 1000 Meter - fehlten am Ende nur 14 Punkte zu Platz drei. Christoph Lemken (2003) belegte den sechsten Rang. Die A-Jugendliche Inga Schulte überzeugte im Springparcours.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fünfkämpfer des Neusser SV steigen aufs Siegerpodest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.