| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußball-Bezirksliga: DJK Gnadental holt Rückstand auf

Lokalsport: Fußball-Bezirksliga: DJK Gnadental holt Rückstand auf
Traf zum 2:2-Ausgleich für Gnadental: Philipp Schneider. FOTO: Viktoria Weber
Hoisten. In der Bezirksliga, Gruppe 4, hat sich die DJK Gnadental in einem Nachholspiel 2:2 (Halbzeit 1:2) von TuRa Brüggen getrennt und damit den Vorsprung auf Willich und den Relegationsrang auf sechs Punkte ausgebaut. "Das ist fürs erste mal ein ordentliches Polster", sagt Trainer Jörg Ferber, der mit seinem Team gegenüber Willich zudem ein Spiel mehr zu absolvieren hat. Die formstarken Brüggener gingen durch Max Haese (10.) und Gerrit van Dinther (29.

) zweimal in Führung, Daniel Ferber (25.) und Philipp Schneider (59.) egalisierten für die DJK jeweils. "Brüggen hat schon eine gute Mannschaft", fand Jörg Ferber, der daher mit dem Punkt leben konnte: "Das geht nach der Leistung in Ordnung." Im Lokalduell bei seinem Ex-Klub TuS Grevenbroich kann der Coach am Sonntag nun einen möglicherweise schon entscheidenden Schritt in Richtung Klassenverbleib machen.

(pas-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußball-Bezirksliga: DJK Gnadental holt Rückstand auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.