| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußball: Dirk Schneider folgt auf Andrej Voronin

Büderich. Bezirksligist FC Büderich hat Dirk Schneider als neuen Trainer vorgestellt. Schneider, der bis 2016 zehn Jahre lang die SG Kaarst trainiert hatte, wird dort Nachfolger des zurückgetretenen Ex-Profi Andrej Voronin und wird in der kommenden Saison auch auf den SV Uedesheim, TSV Bayer Dormagen und FC Zons treffen. "Ich freue mich auf eine spannende Aufgabe mit einem jungen, vielversprechenden Team", sagt Schneider. Dirk Hauswald, sportlicher Leiter der Meerbuscher, ist optimistisch: "Dirk war bei uns schon im Winter im Gespräch. Er hat in der Vergangenheit große Beständigkeit gezeigt und kann gut mit jungen Spielern umgehen. Deswegen ist er genau der richtige Trainer für uns."
(pas-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußball: Dirk Schneider folgt auf Andrej Voronin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.