| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußball: SC Kapellen startet beim Regionalliga-Absteiger

Rhein-Kreis. Gestern wurde der Spielplan der Fußball-Oberliga fertig, am Dienstag (12.) folgen die Spielpläne der Landesligen. Auf den SC Kapellen wartet dabei ein Hammerauftakt, denn der Oberligist muss am ersten Spieltag (14. August, 15 Uhr) bei der SSVg Velbert antreten, die in der vergangenen Saison noch in der Regionalliga spielte.

Die Oberliga-Saison beginnt gleich mit einer "englischen Woche": Weiter geht es für den SCK bereits am Mittwoch (17. August), wenn er um 19.30 UIhr den Cronenberger SC im heimischen Erftstadion erwartet. Vier Tage später (Sonntag, 21. August, 15 Uhr) sind die Kapellener dann bei der Ratinger Spielvereinigung zu Gast. Die Hinrunde endet am 4. Dezember, dann ist der SCK bei der Spielvereinigung Schonnebeck zu Gast. Der erste und zweite Rückrundenspieltag werden noch vor Weihnachten ausgetragen, die Winterpause für die Oberligisten endet dann am 5. März 2017, für den SC Kapellen steht dann das Gastspiel beim KFC Uerdingen auf dem Programm. Letzter Spieltag ist Sonntag, 28. Mai, dann gastiert die Spielvereinigung Schonnebeck im Erftstadion.

Nach der ersten Trainingswoche dürfen die Kapellener Kicker heute und morgen ein freies Wochenende genießen, bevor es mit täglichem Training weitergeht. Am kommenden Sonntag (17. Juli, 15 Uhr) steht dann beim Bezirksligisten SG Rommerskirchen/Gilbach das erste Testspiel für die Schützlinge von Neu-Trainer Toni Molina auf dem Plan, zu Hause wird der SCK erstmals am 20. Juli (19.30 Uhr) gegen Landesliga-Neuling TSV Bayer Dormagen zu sehen sein.

(-vk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußball: SC Kapellen startet beim Regionalliga-Absteiger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.