| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußball: Weihnachtsturnier bei der SG Gustorf/Gindorf

Gustorf. Alle Jahre wieder lädt die SG Gustorf/Gindorf am 26. Dezember in die Sporthalle am Torfstecherweg ein, wo ihr traditionelles Weihnachtsturnier ausgetragen wird (Beginn um 11.30 Uhr). Und das hat bei Zuschauern und Besuchern seit jeher seinen ganz eigenen Reiz. "Unter den Spielern wird das sicher nicht so ernst genommen wie eine Kreishallenmeisterschaft, aber die Stimmung ist immer gesellig und gut. Das hat bei uns seit x Jahren Tradition", sagt SG-Trainer Jürgen Latajka.

Und nachdem im Teilnehmerfeld im Vorjahr in B-Kreisligist Eintracht Ickern ein Überraschungsgast eigens aus Wanne-Eickel angereist war, erfreut sich das Turnier auch in diesem Jahr großer Beliebtheit im Ruhrgebiet: Der FC Marokko Herne, der seine Kreisliga A (Kreis Herne) mit großem Abstand anführt, dürfte zu den großen Favoriten zählen. In Gruppe A bekommt er es mit den Gastgebern aus Gustorf/Gindorf (Kreisliga B), deren Grevenbroicher Lokalrivalen Rot-Weiß Elfgen (Tabellenführer der Kreisliga C, Gruppe 2) und dem Dülkener FC zu tun. Die Grenzländer dürften dabei ein weiterer harter Brocken werden, führen sie die Kreisliga A des Kreises Kempen/Krefeld doch ebenfalls an.

In Gruppe B hat sich der einmal mehr aufstrebende VfR Neuss angekündigt, der sich ja ohnehin vorgenommen hat, in der Hallensaison mit seinen technisch beschlagenen Kickern ein Ausrufezeichen zu setzen. Die Kreisliga C, Gruppe 1, führt er jedenfalls mit Abstand und einem Torverhältnis von 133:16 an. Im SV Rosellen wartet zudem ein A-Kreisligist, der als Aufsteiger mit Rang fünf eine bärenstarke Hinserie absolviert hat. Ebenfalls zu Gast sind die Sportfreunde Neersbroich (Kreisliga B Mönchengladbach/Viersen) und die SSvG Haan, die in der Solinger Kreisliga A derzeit den vorletzten Tabellenplatz belegt.

Der SG-Vorsitzende Bert Zimmermann freut sich auf ein attraktives Turnier: "Kleine Tore und Banden garantieren ein schnelles Spiel und piel und spektakuläre Tore."

(pas-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußball: Weihnachtsturnier bei der SG Gustorf/Gindorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.