| 00.00 Uhr

Lokalsport
Golfclubs küren ihre Kreismeister

Frimmersdorf. Unter der Schirmherrschaft von Michael Kreuzberg, Landrat des Rhein-Erft-Kreises, war der Golfclub Erftaue Grevenbroich Ausrichter der zwölften Kreismeisterschaften der Golfclubs im Rhein-Erft-Kreis.

Dabei traten 23 Teilnehmer der Gastgeber sowie vom Golf & Country Club Velderhof in Stommeln und vom GC Am Alten Fließ in Bergheim gegeneinander an. Bei leicht windigem, aber dennoch schönem Oktoberwetter gingen auf dem bestens hergerichteten Platz beide Titel an den G&CC Velderhof: Bruttosiegerin der Damen wurde Annika Michel mit 84 Bruttoschlägen vor Marita Räppel (Golfclub Erftaue) und Ulrike Danne (Velderhof). Bei den Herren setzte sich Yannick Todtenhöfer mit 71 Bruttoschlägen durch. Zweiter in der Bruttowertung wurde Maximilian von Conrady, Rang drei sicherte sich Steffen Wortberg (beide Velderhof). Die zusätzlich ausgetragene gemeinsame Nettowertung gewann Johannes Sokolowski (Golfclub Erftaue), den zweiten Netto-Platz belegte Wolfgang Blömacher (Velderhof) und Dritter wurde Dirk Gaastra (Golfclub Am Alten Fliess).

(sit)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Golfclubs küren ihre Kreismeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.