| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: Barthel ins Präsidium der 2. Liga gewählt

Dormagen. Bei der turnusgemäßen Mitgliederversammlung der Handball Bundesliga e.V. in Düsseldorf ist Björn Barthel (37) in das achtköpfige Ligapräsidium gewählt worden. Der Geschäftsführer der TSV Bayer Dormagen Handball GmbH freut sich auf die neue ehrenamtliche Aufgabe: "Ich werde alles versuchen, um die Zweite Bundesliga bestmöglich im Präsidium zu vertreten."

Barthel übt die Funktion des Beisitzers 2. Liga gemeinsam mit dem ehemaligen Dormagener Christian Fitzek (HSV Hamburg) aus, der sich auch in der Vergangenheit "immer für die 2. Liga eingesetzt hat." Da mit Gerald Oberbeck (Eintracht Hildesheim, Absteiger) und Karsten Günther (SC DHfK Leipzig, Aufsteiger 1. Liga) zwei Präsidiumsmitglieder ausgeschieden sind, wäre der vollständige Wechsel aller drei Vertreter der 2. Liga nicht sinnvoll gewesen. Neuer "Vizepräsident 2. Bundesliga" ist Franz Dressel (ASV Hamm-Westfalen), der ebenfalls einstimmig gewählt wurde.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: Barthel ins Präsidium der 2. Liga gewählt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.