| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: Essen schlägt TVK, Neuss bezwingt Aurich

Rhein-Kreis. Gute Ergebnisse für die heimischen Handball-Drittligisten: Während der Neusser HV im Trainingslager an der Nordsee den künftigen Ligakonkurrenten OHV Aurich mit 33:30 (19:14) schlug, konnte auch der TV Korschenbroich mit der 23:28-Niederlage (13:16) gegen den Zweitligisten TuSEM Essen zufrieden sein.

Die Korschenbroicher, die ohne die verletzten Tom Wolf, Michel Mantsch und Dennis Backhaus sowie den verhinderten Max Schreiner antraten, führte nach einer guten Auftaktphase mit 6:3. Ab der 20. Minute folgte dann ein Bruch, den die Essener Gastgeber zur Pausenführung nutzten. "Wir haben richtig gut in der Deckung agiert, zudem konnten wir auch einfache Tore erzielen. In der Phase danach haben wir nicht mehr so geduldig und diszipliniert im Angriff gespielt", berichtete Trainer Ronny Rogawska. Auch wenn in Justin Müller (aufgeplatzte Lippe) danach ein weiterer Rückraumspieler ausfiel, erledigten die Gäste ihre Aufgabe ordentlich und verloren den zweiten Abschnitt mit nur zwei Toren. Gut aufgelegt war der achtmal erfolgreiche Markus Neukirchen. Für den TVK spielten: Köß, Keutmann; Schiffmann (3), Zidorn (5), Stassen (1), Foerster, Müller (2), Deppisch (1), Neukirchen (8), Zimmermann (3).

Einen mauen Start in seine Partie erwischte hingegen der Neusser HV, der am ersten Tag des Trainingslagers nach zweistündiger Trainingseinheit gegen den OHV schnell mit 3:7 zurücklag, sich dann aber steigerte. Bis zur Halbzeit verwandelte das Team von Trainer René Witte dieses Ergebnis in eine Fünf-Tore-Führung, die sich die Gäste bis zum Schluss nicht mehr nehmen ließen. Witte: "Der erste Tag in Aurich war sehr gelungen. Wir hätten das Spiel am Ende auch etwas höher gewinnen können. Auch die Trainingseinheit vorher und das Drumherum passte bestens." Bis einschließlich morgen schuftet der NHV noch im Norden, unter anderem wird im Trainingslager auch ein Mannschaftskapitän gewählt. Im Vorjahr übte Thomas Bahn dieses Amt aus. Für den NHV spielten: Moldrup, Reckzeh; Murawski (2), Aust (1), C. Klasmann (7/1), Cosic (4), Thomas (5), Breuer, L. Klasmann, Johnen (1), Fütterer (1), Bouali (5), Handschke (3), Bahn (2), Schneider (2).

(pas-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: Essen schlägt TVK, Neuss bezwingt Aurich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.