| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: NHV beendet sein Trainingslager mit Heimsieg

Neuss. Auch wenn es diesmal nicht an die ostfriesische Nordsee ging, die Handballer des Drittligisten Neusser HV blicken positiv auf ihr viertägiges Trainingslager am Rhein zurück. Dafür sorgten auch die beiden durchaus gelungenen Testspiele in heimischer Hammfeldhalle am Samstagmorgen gegen den Zweitliga-Absteiger Eintracht Hagen (25:28) und am Sonntag gegen die Bergischen Panther aus der Regionalliga Nordrhein (29:19).

Vor allem das Match gegen den Liga-Konkurrenten aus der Volmestadt über 3x20 Minuten bestätigte Trainer Ceven Klatt in seiner Einschätzung, dass er mit seinen Jungs auf einem guten Weg ist. "Besonders mit dem ersten Drittel sowie der ersten Hälfte des zweiten Drittels bin ich sehr zufrieden", bilanzierte er: "Im dritten Drittel habe ich dann die junge Garde spielen lassen, auch sie hat das sehr ordentlich gemacht." Das Hauptaugenmerk in dieser Partie lag indes auf dem Verhalten des siebten Feldspielers und der 6:0-Deckung." Im Match gegen die Bergischen Panther schonte Klatt die angeschlagenen Thomas Bahn und Philip Schneider. Viktor Fütterer zog sich eine leichte Kapselverletzung zu. Klatt: "Ansonsten sind wir gut durch das Trainingslager gekommen".

Einverstanden war der Coach darüber hinaus mit der Arbeitsleistung des aktiven Personals: "Wir sind in der Offensive konzeptionell einen Schritt vorangekommen, konnten die neuen Spieler weiter integrieren und haben zudem ein zweites Abwehrsystem installiert. In den beiden Spielen war es vor allem darum gegangen, uns als Mannschaft zu finden. Das ist gelungen."

Als Kontrastprogramm zu den intensiven Trainingseinheiten diente am Freitagabend auf Einladung von Teamarzt Freddi Schneider ein gemeinsames Abendessen beim "Italiener". Bei einem mannschaftsinternen Tischtennisturnier triumphierte der erneut zum Kapitän ernannte Bennet Johnen.

Ab Freitag ist der NHV Veranstalter des Turniers um den "Pierburg-Cup". In der Hammfeldhalle zu Gast sind dann die Erstligisten TBV Lemgo, VfL Gummersbach und Bergischer HC sowie Zweitligist TuS Ferndorf und Drittligist Bayer Dormagen.

(sit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: NHV beendet sein Trainingslager mit Heimsieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.