| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: Tom Strack Trainer der Zweitvertretung des TVK

Korschenbroich. Weiter Nägel mit Köpfen macht der TV Korschenbroich bei der Gestaltung der kurzfristigen Zukunft: Für den scheidenden Trainer Ronny Rogawska (zur HSG Krefeld) übernimmt in der anstehenden Saison Tom Strack die in der Handball-Verbandsliga spielende Zweitvertretung.

Der 55-Jährige ist zurzeit noch als Trainer des TuS TD Lank in der Landesliga im Einsatz. In dieser Spielklasse coachte er zuvor auch schon beim TV Ratingen und beim TV Issum. "Er hat uns in den Gesprächen mit seiner Erfahrung und Routine überzeugt", sagt TVK-Abteilungsleiter Walter Hintzen. Strack reizt vor allem die Aufgabe, "talentierte Spieler aus dem Nachwuchsbereich an die Senioren heranzuführen."

(sit)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: Tom Strack Trainer der Zweitvertretung des TVK


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.