| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: TSV-Trio holt mit deutscher U18 EM-Bronze

Dormagen. Die Deutsche Jugend-Nationalmannschaft hat bei der Handball-U18-Europameisterschaft in Kroatien mit einem 32:31 gegen Slowenien nach doppelter Verlängerung das Spiel um Platz drei gewonnen. Entscheidend beteiligt waren dabei auch die drei Akteure des TSV Bayer Dormagen: Torhüter Tim Hottgenroth überzeugte nach seiner Einwechslung in der zweiten Halbzeit, Lukas Stutzke kam auf zwei, Eloy Morante Maldonado auf vier Tore, darunter nach starker Hottgenroth-Parade auch den wichtigen Treffer zum 22:22-Endstand nach regulärer Spielzeit.

Zuvor hatten die Slowenen ihre Führung nach einem 12:9 zur Pause bereits auf 19:13 ausgebaut. Nach einer starken Aufholjagd konnten sich die DHB-Junioren in der Verlängerung beim Dormagener Schlussmann bedanken. Nachdem die erste Verlängerung mit 26:26 endete, setzte sich Deutschland durch.

(pas-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: TSV-Trio holt mit deutscher U18 EM-Bronze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.