| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: TV Korschenbroich in die Vorbereitung gestartet

Korschenbroich. Eine Woche nach den Liga-und Lokalkonkurrenten aus Neuss und Dormagen ist auch Handball-Drittligist TV Korschenbroich in die Saisonvorbereitung gestartet. Zur ersten Übungseinheit begrüßte Trainer Ronny Rogawska 14 Spieler in der Waldsporthalle, darunter die gerade mit der Silbermedaille von den "European Universities Games" aus Kroatien zurückgekehrten Michel Mantsch und Justin Müller. Und natürlich die dreieinhalb Neuzugänge: die Torhüter Max Jäger (TSV Bayer Dormagen) und Felix Krüger (ThSV Eisenach), Rückraumspieler Jan Jagieniak (TSV Bayer Dormagen) und den aus der eigenen Zweitvertretung zumindest ins Vorbereitungstraining aufgerückten Rechtsaußen Till Huckemann.

Der etatmäßige Rechtsaußen bleibt Mannschaftskapitän: Mathias Deppisch, der in seine zwölfte Saison beim TVK geht, wurde ebenso in seinem Amt bestätigt wie sein Stellvertreter Max Zimmermann. Während in der ersten Trainingswoche Kondition und Fitness im Vordergrund stehen, kommt in der zweiten dann auch der Handball ins Spiel: Am Mittwoch (27., 19 Uhr) gibt es in der Waldsporthalle das erste Testspiel gegen den TSV Bayer Dormagen, am darauf folgenden Wochenende sind die Korschenbroicher beim Sven-Maletzki-Cup in Ratingen zu Gast. Meisterschaftsauftakt ist am 2. September bei Zweitliga-Absteiger VfL Eintracht Hagen.

(-vk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: TV Korschenbroich in die Vorbereitung gestartet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.