| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: Vier Dormagener spielen für DHB-Nachwuchs

Dormagen. Lukas Stutzke, Janis Boieck, Eloy Morante Maldonado und Tim Hottgenroth sind zu einem Lehrgang der A-Jugend (Jahrgang 1998/1999) des Deutschen Handballbundes und zu einem internationalen Turnier eingeladen worden.

Die Dormagener werden zunächst von heute bis Freitag in der Sportschule Malente an verschiedenen Maßnahmen und anschließend an den "Internationalen Lübecker Handballtagen" teilnehmen. Dort geht es bis Sonntag in einem Vier-Nationen-Turnier gegen Dänemark, Island und Israel. Das Turnier wird nach dem Modus jeder gegen jeden ausgespielt.

Der TSV Bayer Dormagen stellt als einziger Verein vier Akteure im insgesamt 16 Spieler umfassenden Kader. In der DHB-Reserve ist zudem der Neuzugang Daniel Andrejew (ab Juli beim TSV) gelistet, er könnte eventuell noch nachrücken.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: Vier Dormagener spielen für DHB-Nachwuchs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.