| 00.00 Uhr

Lokalsport
HTC holt für die Hallensaison Tomasz Górny

Lokalsport: HTC holt für die Hallensaison Tomasz Górny
Tomasz Górny läuft in der Halle für den HTC SW Neuss auf. FOTO: W. Quednau
Neuss. Polnischer Nationalspieler kommt aus Gladbach. Damen von Schwarz-Weiß gewinnen 1. Winter-Cup. Von Dirk Sitterle

Bis zum ersten Spiel der Hallenhockey-Bundesliga West am 2. Dezember gegen RW Köln hat Aufsteiger HTC SW Neuss noch etwas Zeit. Doch schon jetzt kann der DM-Finalist von 2008 eine gute Nachricht verkünden: Vom Gladbacher HTC wechselt Tomasz Górny an die Jahnstraße. Der 31-Jährige möchte sich bei Schwarz-Weiß für einen Platz empfehlen im polnischen Nationalkader für die Hallen-WM vom 7. bis 11. Februar in Berlin.

Eine Verpflichtung, die Trainer Matthias Gräber natürlich klasse findet. "Er ist für uns in der Halle definitiv ein Gewinn." In die Vorbereitung steigt er mit den Neussern bereits am Wochenende ein. Heute ist der HTC beim Club Raffelberg zu Gast (Anpfiff 16 Uhr), morgen Mittag geht es in heimischer Stadionhalle gegen den HC Essen (12 Uhr).

Sogar schon um Punkte geht es ab morgen für die Neusser Mädels, die in der 1. Verbandsliga beim Crefelder HTC II (16 Uhr, Sporthalle der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule) antreten. Das Ziel der auf dem Feld mittlerweile wieder in der Oberliga angekommenen Truppe von Trainer Matthias Gräber ist der Aufstieg. Um diese Mission abzusichern, haben die Neusserinnen ihre junge Mannschaft um die A-Jugendlichen Sophia Güttler, Stella Seeger, Nele Weinitschke und Paula Sedlatschek ordentlich verstärkt. Aus Krefeld ist nicht nur Lena Grein nach Neuss gewechselt, sondern auch Julia Tondorf. Die 28-Jährige, Stammkraft des Crefelder HTC in der Bundesliga, möchte es etwas ruhiger angehen lassen, ist für die Schwarz-Weißen aber ein Hammer. "Da sitzt du als Trainer auf der Bank und schnalzt mit der Zunge", schwärmt Gräber: "Sie ist torgefährlich, strahlt Sicherheit aus und coacht auf dem Feld so ein bisschen mit."

Beim vom HTC erstmals ausgerichteten Winter-Cup mit 13 Mannschaften aus ganz Deutschland holten sich die Gastgeberinnen in souveräner Manier den Turniersieg. Im Finale bezwang Schwarz-Weiß den Regionalligisten TSV Mannheim II mit 1:0. Auf dem Weg dahin hatten die starken Neusserinnen den Aachener HC (2:1), den Marienburger SC (6:2), die eigene Zweitvertretung (5:0), DSD Düsseldorf (6:2) und den TSV Mannheim II (3:2) bezwungen. Rang fünf ging an den HTC SW Neuss II ( 5:1 gegen den Aachener HC), Rang drei sicherte sich der Marienburger SC (5:2 gegen DSD Düsseldorf). Bei den Herren triumphierte Oberligist HTC SW Neuss II im Endspiel mit 8:2 gegen den Düsseldorfer SC 99 III. Fünfter wurde der Eilendorfer HC (2:0 gegen den Hellerhofer SV), die Partie um Rang drei zwischen dem HC Bad Homburg und SKG Frankfurt endete 6:6-Unentschieden.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: HTC holt für die Hallensaison Tomasz Górny


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.